Landkreis TÖL
Ferienwohnungen im Haus Möstl in Bad Heilbrunn im Landkreis Bad Tölz / WolfratshausenLandhaus Hotel in WolfratshausenFerienwohnung Petra Hirn in Ammerland am Starnberger SeeLandhaus Caesar - Zimmer / Gästezimmer in Bad HeilbrunnNOA Ökoservices Kostenlose Kleinanzeigen
Die neuesten Kleinanzeigen aus Landkreis TÖL und näherer Umgebung:

Gemütliche Dachwohnung mit ...
2,5 Zimmer, Küche, Bad, WC extra 84qm; Kaltmiete 700 Euro + ...
Dietramszell - 12.05.2019

Unterstützung im Haushalt
Suche Putzhilfe für einfache Haushaltstätigkeite n in Zweipersonenhaushalt ...
Dietramszell - 10.05.2019

Naturverbundene kleine Familie ...
Wir sind eine kleine Familie (35,29,1) und suchen ein neues Zuhause ...
Wolfratshausen - 09.05.2019

Miet Wohnung gesucht
4 köpfige Familie suchen 3 - 4 Zimmer Wohnung um Kochel am ...
Kochel am See - 07.03.2019

Blaue Eckcouch mit Bettfunktion ...
gebrauchte Eckcouch in blau zu verschenken. Sie hat Gebrauchsspuren, ...
Icking - 05.05.2019

Elektrosmogarme Wohnung/kl. ...
Dr., 52, NR, liquide, sucht elektrosmogarmes kl. Haus oder EG-Whg ...
Jachenau - 05.05.2019

Wohnung gesucht
36-jährige Beamtin, naturverbunden und tierlieb, sucht Wohnung ...
Bad Tölz - 30.04.2019

Ruhiges Ehepaar sucht Wohnung ...
Wir (mittleren Alters) lieben das Landleben, die Natur und suchen ...
Wolfratshausen - 30.04.2019

Haushilfe, Putzhilfe
Sie sprechen deutsch in Wort und Schrift? Sie sind vertrauenswürdig? Sie ...
Wolfratshausen - 21.03.2019

EDV Nachhilfe für Senioren
Computerfachfrau gibt Nachhilfe in EDV für alle Altersgruppen!
Wolfratshausen - 21.04.2019

Weitere Kleinanzeigen und kostenlos inserieren ...

Nachrichten für den Landkreis TÖL

Pole Dance Kurs Level 1 für Anfänger in Benediktbeuern Benediktbeuern
heute | 18:00 | Hallo ihr Lieben, dieser sechswöchige Kurs ist ...
Paarseminar Wochenende Bad Heilbrunn
25.05.2019 | Für mehr Liebe, Mitgefühl und Achtsamkeit in der ...

Graffiti-„Künstler“
Ein bislang Unbekannter hat sich mit seiner Sprühdose am Moraltpark ausgetobt. Es wurden mehrere Fahrzeuge und Gebäudefassaden mit Farbe besprüht. Die Tatzeit lässt sich auf Freitag, 17.05.19, 15.00 Uhr, bis Samstag, 18.05.19, 06.00 Uhr, eingrenzen. Die Höhe des Sachschadens kann noch nicht beziffert werden. Hinweise bitte an die Polizei Bad Tölz.
Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 19.05.2019
Verkehrszeichen angefahren
Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Vormittag des 18.05.19 mit seinem Fahrzeug ein Verkehrszeichen. Im Einmündungsbereich Gaißacher Straße, Ellbachzeile, Bahnhofstraße, wurde ein Verkehrszeichen angefahren und erkennbar beschädigt, der Verursacher entfernte sich dann unerkannt. Die Unfallzeit lässt sich grob auf die Vormittagsstunden des 18.05.19 eingrenzen. Der Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro. Hinweise bitte an die Polizei Bad Tölz.
Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 19.05.2019
Blechschaden aus Unachtsamkeit
Zu einem nicht unbedeutenden Blechschaden kam es bei einem Verkehrsunfall am 18.05.19, gegen 11.29 Uhr, in Lenggries. Ein 21jähriger Paketzusteller aus Berg fuhr mit seinem Transporter, VW, aus einer Nebenstraße in die Brauneckstraße ein. Der junge Mann war abgelenkt und übersah einen Renault, Megane, der von einem 56jährigen Lenggrieser gesteuert wurde. Im Einmündungsbereich kam es zu Zusammenstoß. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt ca. 35 000.- Euro.
Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 19.05.2019
Schwerverletzter Motorradfahrer
Mit schweren Verletzungen endete die Ausflugsfahrt eines 49jährigen Motorradfahrers am 18.05.19. Gegen 18.30 Uhr befuhr der Garmischer die Mautstraße von Vorderriss in Richtung Wallgau. Nach Zeugenangaben kam der Kradfahrer ins Schlingern und stürzte im weiteren Verlauf. Ursächlich dürfte, wie sich aus den Unfallspuren ergibt, eine sehr hohe Geschwindigkeit gewesen sein. Schwerverletzt wurde der Mann in die Unfallklinik Murnau verbracht. An seiner Kawasaki entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6000.- Euro.
Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 19.05.2019
Öl in Gulli entsorgt
Nachdem eine aufmerksame Dame am Freitagnachmittag einen Ölfilm auf einem Bach in Königsdorf festgestellt hatte, kam es zum Einsatz von Feuerwehr, Polizei und Wasserwirtschaftsamt. Die Spur wurde vom östlichen Ortsrand entlang der Staatsstraße bis in den Ort zurückverfolgt. Schließlich konnte hinter dem Sparkassengebäude, nahe der Schulgasse, ein Abfluss als Ursprungsort der Verschmutzung festgestellt werden. Offenbar hatte dort jemand mehrere Liter einer öligen Flüssigkeit illegal entsorgt. Durch einen Kanal lief das Öl direkt in einen Bach. Die eingesetzte Feuerwehr tat ihr Möglichstes ... weiterlesen
Polizei Geretsried | Bei uns veröffentlicht am 19.05.2019
Diebstahl von zwei Wildkameras
Der 52-jährige Pächter vom Schwaigwaller Weiher bemerkte am Freitag, den 17.02.2019, gegen 10:00 Uhr, dass zwei Wildkameras entwendet wurden, welche auf dem umzäunten Gelände des Fischteiches angebracht waren. Die Tatzeit kann vom Sonntag, den 12.05.2019, 11:30 Uhr, bis zum o.a. Datum eingegrenzt werden. Der Wert der beiden Kameras wird mit ca. 200,- Euro angegeben. Falls Zeugen etwas Verdächtiges im dortigen Umfeld bemerkt haben, werden sie gebeten sich bei der Polizei in Geretsried zu melden, Tel: 08171-93510.
Polizei Geretsried | Bei uns veröffentlicht am 19.05.2019
Unterwegs ohne Führerschein mit gestohlenen Kennzeichen
Ein 16-jähriger Tölzer wurde am 18.05.2019, gegen 01:30 Uhr, durch eine Polizeistreife der PI Bad Tölz im Stadtgebiet Bad Tölz angehalten und kontrolliert. Er war unterwegs mit einem Pkw, VW/POLO. Dieser Pkw fiel zuvor durch unsichere Fahrweise und mehrfaches Absterben des Motors auf. Bei der Kontrolle, konnte neben dem Fahrzeugführer ein 16-jähriger Lenggrieser auf dem Beifahrersitz festgestellt werden. Während der Kontrolle floh der Fahrzeugführer zu Fuß. Ein Polizeibeamter nahm die Verfolgung, ebenfalls zu Fuß auf, verletzte sich jedoch beim Überspringen einer Mauer am Knie. Dadurch ... weiterlesen
Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 19.05.2019
Diebstahl eines Weidezaungerätes
Vom 11.05.2019, 17.00 Uhr bis 17.05.2019, 06.00 Uhr entwendete ein bisher unbekannter Täter ein Weidezaungerät mit Solarmodul in Wackersberg. Das Weidegerät Patura P2500 silber/grün mit Tragebox sowie das Solarmodul Patura silber/schwarz waren an der Weide neben einem Feldweg in der Amortstraße aufgestellt. Geschädigt ist eine 51jährige Wackersbergerin. Der Schaden beträgt ca. 500,-- Euro. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Bad Tölz unter der Telefonnummer 08041/761060 erbeten.
Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 17.05.2019
Diebstahl eines Fahrrades
Vom 14.05.2019, 17.00 Uhr bis 15.05.2019, 16.00 Uhr wurde das Fahrrad eines 43jährigen Anwohners in der Akeleistraße von einem bisher unbekannten Täter entwendet. Das unversperrte Mountainbike Cube/Acid in der Farbe schwarz/gelb mit Shimano-Klickpedalen wurde aus dem Carport entwendet. Der Schaden beläuft sich auf ca. 800,-- Euro. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Bad Tölz unter der Telefonnummer 08041/761060 erbeten.
Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 17.05.2019
Verkehrsunfall
Am 16.05.2019 um 13.30 Uhr bog ein 51jähriger Wackersberger Busfahrer mit einem RVO-Linienbus Iveco von der Schützenstraße kommend nach links in den Max-Höfler-Platz ein. Hierbei übersah er einen vorfahrtsberechtigten 41jährigen Tölzer, der mit seinem Pkw Nissan den Max-Höfler-Platz geradeaus in Richtung Arzbacher Straße befuhr, so daß es zum seitlichen Zusammenstoß kam. Am Bus entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.000,-- Euro, am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.000,-- Euro.
Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 17.05.2019
Sachbeschädigungen durch Graffiti
Vom 15.05.2019, 20.00 Uhr bis zum 16.05.2019, 09.00 Uhr wurden in Bad Tölz mehrere Sachbeschädigungen durch bisher unbekannte Täter verursacht. Am Graben wurde der Sockel eines Treppenaufgangs mit pinker Farbe besprüht. Geschädigt ist hier die Stadt Bad Tölz. Des Weiteren wurde die Garagenwand eines dortigen Anwohners mit schwarzen Buchstaben im Wortlaut „HYPE“ mit schwarzer Farbe besprüht. In der Nockhergasse wurde die Stahltür neben der Abfahrt zur Tiefgarage mit oranger Farbe beschmiert. Geschädigt ist ein 62jähriger Anwohner. Der Schaden beläuft sich insgesamt auf ca. 250,-- ... weiterlesen
Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 17.05.2019
Verkehrsunfall mit Sachschaden
Am Mittwoch, 15.05.2019 gegen 13:05 Uhr befuhr ein 25-jähriger Penzberger mit seinem Pkw der Marke Ford Focus die August-Moralt-Straße in Richtung Lenggrieser Straße. An der Einmündung zur Lenggrieser Straße wollte der Penzberger nach links abbiegen. Ein Pkw-Führer, welcher auf der Linksabbiegerspur der Lenggrieser Straße stand, ließ den Penzberger abbiegen, jedoch übersah dieser hierbei den von rechts kommenden, auf der Lenggrieser Straße in Richtung Lenggries fahrenden Lkw MAN eines 54-jährigen Lenggriesers. Bei der Kollision wurde niemand verletzt, für den Ford-Fahrer galt an dieser ... weiterlesen
Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 17.05.2019
Fahrrad-Diebstähle
Ein bisher unbekannter Täter schnitt im Zeitraum zwischen Sonntag, 12.05.2019, 15:00 Uhr und Dienstag, 14.05.2019, 20:30 Uhr, mit einem Bolzenschneider das Kabelschloss eines schwarz-roten Mountainbikes der Marke Bergamont auf und entwendete das Fahrrad. Das Mountainbike der 18-jährigen Lenggrieserin stand versperrt in einem Fahrradständer vor der Wohnanschrift in der Marktstraße in Lenggries. Der Beuteschaden beläuft sich auf ca. 500.- EUR. Ein zweiter Fahrrad-Diebstahl ereignete sich im Zeitraum von Dienstag, 14.05.2019, 20:00 Uhr bis Mittwoch, 15.05.2019, 09:30 Uhr, ebenfalls an gleicher ... weiterlesen
Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 17.05.2019
Warenbetrug
Am Mittwoch, 15.05.2019 gegen 18:50 Uhr betrat ein südländisch aussehender Mann ein Cafe in der Lenggrieser Straße und bot dem 39-jährigen Geschäftsinhaber angeblich hochwertige Bekleidung der Marke Armani, angeblich aus einem Lagerverkauf in Bad Heilbrunn, an. Der Ladenbesitzer zeigte Interesse und kaufte eine Herrenjacke für 110.- EUR. Als dieser dann jedoch bei Übergabe des Geldes eine Rechnung verlangte, verließ der Verkäufer fluchtartig den Laden und ließ neben der Jacke, die der Geschädigte gekauft hatte, auch noch zwei weitere Tüten mit Bekleidung zurück. Der Betrüger war ... weiterlesen
Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 17.05.2019
Verkehrsunfall mit Körperverletzung
Am Dienstag, 14.05.2019 um 16.28 Uhr fuhr ein 18-jähriger Dietramszeller mit seinem Pkw VW auf der Lenggrieser Straße stadtauswärts und wollte am Moraltverteiler auf die B 13 in Richtung Lenggries auffahren. Verkehrsbedingt musste er anhalten. Eine hinter ihm fahrende 58-jährige Lenggrieserin, die mit ihrem Pkw Fiat unterwegs war, übersah das vor ihr stehende Fahrzeug und fuhr in das Heck des VW. Hierbei wurde die Beifahrerin des Dietramszellers, eine 16-jährige Unterhachingerin, leicht verletzt. Sie klagte über Nackenschmerzen und begab sich selbständig zum Arzt. Der Pkw VW wurde am ... weiterlesen
Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 15.05.2019
Wucher-Schlüsseldienst
Am Dienstag, den 14.05.2019 um 14.50 Uhr, verständigte eine 57-jährige Wolfratshauserin einen Schlüsseldienst, nachdem sie sich aus der Wohnung ausgeschlossen hatte. Am Telefon wurden ihr gegenüber nur die Fahrtkosten in Höhe von 20 Euro, Pauschalkosten in Höhe von knapp 200 Euro zuzüglich voraussichtlich gering ausfallende Arbeitskosten erwähnt. Ein knapp 30-jähriger schlanker, hochdeutsch sprechender Mann, der bei der Wolfratshauserin aufschlug, stellte sich bei der Arbeit nicht allzu geschickt an, sodass es einige Zeit dauerte, bis es ihm gelang, die Haustüre zu öffnen. Dabei brach ... weiterlesen
Polizei Wolfratshausen | Bei uns veröffentlicht am 15.05.2019
Geretsriederin rastet nach Blickkontakt aus - Ermittlungen wegen Raub
Am Dienstagabend, den 14.05.2019 um 20.15 Uhr, war eine 18-jährige Wolfratshauserin vom Wolfratshauser Bahnhof aus auf dem Nachhauseweg. Am Bahnhof kam es zum Blickkontakt mit einer 17-jährigen Geretsriederin. Die Geretsriederin ging der Wolfratshauserin daraufhin hinterher und rempelte sie an. Doch dabei blieb es nicht. Die Geretsriederin warf der Wolfratshauserin vor, ihren Freund angeschaut zu haben und beleidigte sie. Die Wolfratshauserin wurde durch das aggressive Verhalten der Geretsriederin eingeschüchtert und fragte nach dem Problem. Plötzlich brannten der Geretsriederin alle Sicherungen ... weiterlesen
Polizei Wolfratshausen | Bei uns veröffentlicht am 15.05.2019
Verdächtige Toilettenspülung
Am Dienstagabend, den 14.05.2019 gegen 22.20 Uhr, machte ein 33-jähriger Sicherheitsdienst-Mitarbeiter in der Asylbewerber-Unterkunft - Am Loisachbogen - einen Kontrollgang. In einer der Gemeinschaftstoiletten roch es verdächtig nach Marihuana. Er öffnete daraufhin die Türe der Kabine, aus dem der Geruch kam und konnte sehen, wie ein 24-jähriger Unterkunftsbewohner an einem Joint zog. Der 24-jährige schloss sofort die Türe und betätigte die Toilettenspülung. Bei einer weiteren Nachschau im Zimmer des Unterkunftsbewohners konnten keine Betäubungsmittel aufgefunden werden. Dies und die ... weiterlesen
Polizei Wolfratshausen | Bei uns veröffentlicht am 15.05.2019
Microsoft-Masche
Am Montag, den 13.05.2019 gegen 14.00 Uhr, rief den Ickinger ein angeblicher Mitarbeiter von Microsoft an. Der Ickinger wurde darüber informiert, dass er einen Virus auf seinem PC habe. Da der 79-jährige in letzter Zeit öfters Probleme mit seinem PC hatte, ließ er sich auf das Gespräch ein. In schlechtem Englisch wurde ihm angeboten, dass er sich zur Bereinigung von dem Virus verschiedener Optionen bedienen könnte. Obwohl der Ickinger dachte, für die Problemlösung lediglich 49 Euro online überwiesen zu haben, musste er feststellen, dass stattdessen 300 Euro von seinem Girokonto abgebucht ... weiterlesen
Polizei Wolfratshausen | Bei uns veröffentlicht am 14.05.2019
Unter Strom
Am Montag, den 13.05.2019 gegen 13.00 Uhr, führte ein 53-jähriger Angestellter der Firma Bayernwerk einen Auftrag in einem Mehrfamilienhaus am Loisachufer aus. Er sollte den Strom einer Wohnung, die von einem 46-jährigen Wolfratshauser bewohnt wird, abschalten und ging hierfür in den Keller der Wohnanlage. Der Wolfratshauser folgte dem Mitarbeiter der Firma Bayernwerk in den Keller und herrschte ihn an, den Strom wieder anzustellen. Er drohte ihm zudem damit, dass er ihn nicht mehr aus dem Keller lasse und kündigte außerdem einschüchternd weitere Konsequenzen an. Der 53-jährige ließ sich ... weiterlesen
Polizei Wolfratshausen | Bei uns veröffentlicht am 14.05.2019
Sachbeschädigung
Am 12.05.2019 zwischen 02.30 Uhr und 03.30 Uhr wurde von bisher unbekannten Vandalen die Glasscheibe eines Bushäuschens an der B 11, Reindlschmiede, zerbrochen. Geschädigt ist die Gemeinde Bad Heilbrunn. Die Fahrbahn wurde durch Glassplitter verunreinigt. Die Straßenmeisterei war zur Reinigung der Fahrbahn vor Ort. Des Weiteren wurden diverse Bierflaschen unterschiedlicher Marken auf dem Weg vom Bushäuschen über die Reindlschmiede bis nach Mürnsee verteilt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1.250,-- Euro. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Bad Tölz unter der Telefonnummer ... weiterlesen
Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 14.05.2019
Spiegelstreifer schürt Aggressionen
Am Sonntagnachmittag, den 12.05.2019 gegen 14.25 Uhr, gerieten ein 46-jähriger Geretsrieder und ein 30-jähriger Wolfratshauser aneinander. Im Moosbauerweg kamen sich die beiden Fahrzeugführer mit ihrem VW Golf bzw. BMW 5er entgegen, als sich ihre Außenspiegel in einem wegen geparkter Fahrzeuge verengten Bereich berührten. Am Golf des Wolfratshausers hinterließ der Spiegelstreifer einen leichten Kunststoffanrieb. Die beiden Fahrzeugführer warfen sich gegenseitig vor, sich falsch verhalten zu haben. Doch bei den Schuldvorwürfen blieb es nicht. Der Geretsrieder war derart in Rage, dass er ... weiterlesen
Polizei Wolfratshausen | Bei uns veröffentlicht am 13.05.2019
Verkehrsunfall
Am Samstag, gegen 20:30 Uhr ereignete sich auf der Staatsstraße 2064 zwischen Beuerberg und Königdorf ein folgenschwerer Verkehrsunfall. Hierbei befuhr ein 39jähriger Kraftfahrzeugführer aus Königsdorf mit seinem Pkw, die Staatsstrasse in Fahrtrichtung Königsdorf. Kurz nach dem Weiler „Hofstätt“ verlor der Fahrzeugführer, bisherigen Erkenntnissen nach, die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet über das Bankett hinaus in den Flurbereich, wo das Fahrzeug mit einem dort befindlichen Baum kollidierte, welcher hierdurch entwurzelt wurde. Weiter wurde ein Verkehrszeichen hierbei beschädigt. ... weiterlesen
Polizei Geretsried | Bei uns veröffentlicht am 13.05.2019
Fahren ohne Fahrerlaubnis
Ein 33jähriger Mann aus Lenggries fuhr am 11.05.2019 mit einem Pkw VW in Lenggries durch die Münchner Straße.Bei einer Verkehrskontrolle um 11:15 Uhr durch Beamte der Polizeiinspektion Bad Tölz wurde festgestellt, dass der Lenggrieser nicht über die erforderliche Fahrerlaubnis zum Führen des Pkw verfügte. Der Pkw wurde verkehrssicher abgestellt und die Weiterfahrt unterbunden. Gegen ihn wird Anzeige erstattet.
Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 13.05.2019
Diebstahl von Kennzeichen
Eine 78jährige Frau aus Bad Tölz parkte ihren Pkw Toyota am 09.05.2019 gegen 14:00 Uhr am Isardamm in Bad Tölz. Zwei Tage später wurde um 02:30 Uhr festgestellt, dass an dem Pkw beide Kennzeichen gestohlen worden waren. Es entstand ein Diebstahlschaden von etwa 50 EUR. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Tölz unter der Telefonnummer 08041/76106-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen
Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 13.05.2019
Alkoholdelikt im Straßenverkehr
Ein 66jähriger Mann aus Steinkirchen wurde am 12.05.2019 um 00:55 Uhr als Fahrer eines Pkw Opel durch Beamte der Polizeiinspektion Bad Tölz am Bahnhofplatz in Lenggries zu einer Verkehrskontrolle angehalten. Da bei ihm Alkoholgeruch festgestellt wurde, wurde ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Gegen ihn wird Anzeige erstattet.
Polizei Bad Tölz | Bei uns veröffentlicht am 13.05.2019
Verkehrsunfall mit Personenschaden
Am 11.05.2019 gegen 20:30 Uhr kam es im Gemeindebereich Eurasburg auf der ST2064 zwischen Beuerberg und Königsdorf zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. An dem Verkehrsunfall war ein 39jähriger Königsdorfer mit seinem Nissan alleinbeteiligt. Dieser befuhr die o.g. Staatsstraße von Beuerberg in Richtung Königsdorf und kam kurz nach der Ortschaft Hofstätt in einer Rechtskurve nach Rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte im weiteren Verlauf mit einem Baum. Der Unfallverursacher konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien, wurde allerdings erheblich verletzt. Bei dem Unfallverursacher ... weiterlesen
Polizei Wolfratshausen | Bei uns veröffentlicht am 13.05.2019
Mehrere Abflussdeckel ausgehoben
Ein oder mehrere Täter haben wohl in den frühen Morgenstunden des Samstags in der Böhmerwaldstraße sowie im angrenzenden Lärchenweg mehrere Abflussdeckel aus ihrer Fassung gehoben. Passanten wurden auf die gefährliche Situation aufmerksam und verständigten die Polizei, welche die schweren Eisengussdeckel wieder an ihren vorgesehen Platz brachte. Wer Beobachtungen oder Wahrnehmungen zu den etwaigen Tätern machen konnte, wird gebeten, sich bei der Polizei in Geretsried zu melden.
Polizei Geretsried | Bei uns veröffentlicht am 11.05.2019
Drogenfund
In der Nacht auf Samstag wurde gegen 01:00 Uhr ein 38jähriger Geretsrieder in der Böhmerwaldstraße einer Kontrolle durch eine zivile Polizeistreife unterzogen. Dabei konnte bei dem Mann ein angerauchter Joint festgestellt werden. Bei einer Nachschau in der Wohnung des Geretsrieders konnte eine geringe Menge Marihuana sowie gängige Konsumutensilien aufgefunden und sichergestellt werden. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetzt eingeleitet.
Polizei Geretsried | Bei uns veröffentlicht am 11.05.2019
Rentner verliert Kontrolle über sein Fahrzeug und kollidiert mit geparktem Pkw
Am Freitag den 10.05.19 gegen 11:30 Uhr befuhr ein 78-jähriger Königsdorfer mit seinem Pkw, Mercedes die Egerlandstraße in Geretsried in nördliche Richtung. Auf Höhe der “AOK“ wollte er wenden. Hierbei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, gab vermutlich aus Versehen zu viel Gas, und fuhr frontal in ein vor der AOK abgestelltes Fahrzeug einer 30-jährigen Geretsriederin. Der Unfallverursacher selbst wurde durch den Aufprall leicht verletzt und musste zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 10.000 Euro.
Polizei Geretsried | Bei uns veröffentlicht am 11.05.2019

Liebe Leser...

Bitte beachten Sie, dass viele der hier gezeigten Artikel von externen Verfassern stammen und hier lediglich veröffentlicht werden. Wir machen uns deshalb nicht die Meinung der jeweiligen Verfasser zu eigen.

Pressemitteilungen & Veranstaltungshinweise

Veranstaltungen bitte direkt via Formular eintragen. Sonstige Pressemitteilungen per E-Mail an presse (ät) BAYregio-toel.de eintragen. Versuchen Sie bitte, die Texte möglichst objektiv zu schreiben. Bevorzugt verarbeitbar sind einfache Text-E-Mails ohne Anhänge, die Pressemitteilung ist idealerweise nicht formatiert und in Überschrift und Text gegliedert.


Alle Angaben ohne Gewähr. Alle Rechte vorbehalten
Kontakt, Impressum und Datenschutz